Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Umlautkodierung

Damit Dein Artikel bei allen Newsgroupteilnehmern lesbar ankommt, ist es wichtig, z.B. die deutschen Umlaute/Sonderzeichen (Ä/ä, Ö/ö, Ü/ü, ß), zu kodieren.

Die Umlautkodierung im Body eines Artikels erfolgt über die Definition des richtigen Zeichensatzes im Header des Artikels unter ContentType und ContentTransferEncoding. Diese Einstellungen nimmst Du in der Regel bei der (Erst-)Einrichtung Deines Newsreaders vor und sie sollten sich nach der Sprache, in der Du hauptsächlich schreibst, richten. Bei Wechsel zu anderen Sprachen sind diese ggf. anzupassen.

Die Umlautkodierung im Subject wird durch den verwendeten Newsreader automatisch vorgenommen.

Achtung! Nicht alle Newsreader kodieren die Umlaute im Subject richtig. Ob Dein Newsreader dies beherrscht oder nicht, findest Du in der jeweiligen Beschreibung.

Weiterführende Links

Autor: Monika Glatzel - 01.10.2007

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Verhalten » Umlautkodierung


Kategorie(n): Basics, Verhalten
Bewerte diesen Artikel

0 stars Noch nicht bewertet


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren