Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Timestamp

Als Timestamp (deutsch: Zeitstempel) bezeichnet man ein Datum + Uhrzeit, die zu einer ganzen Zahl umgerechnet wurden. Am bekanntesten ist der UNIX Timestamp, der die Sekunden seit dem 1.1.1970, 00:00 Uhr zählt. Timestamps werden bei der Datenverarbeitung in vielen Bereichen verwendet, u.a. auch in den Headern von Usenet-Postings.

Beispiel für einen Timestamp in der X-Trace-Header-Zeile eines Postings über T-Online:

 X-Trace: news.t-online.com 1110920682 04 12486 Dvgar6+1q-mp9Xt 050315 21:04:42 

Die fett markierte Zahl ist der Timestamp. Anhand dieses Beispieles könnt ihr gerne mit einem Timestamp-Umrechner (s. Weiterführende Links) die Umrechnung einfach ausprobieren.

Weiterführende Links

Autor: Monika Glatzel - 03.10.2007

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Begriffe » Timestamp


Kategorie(n): Fachbegriffe
Bewerte diesen Artikel

2 stars Bewertung 2.0/5 aus 1 Bewertungen


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren