Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Hamster

Hamster ist ein lokaler News- und Mailserver für alle Windows-Plattformen mit 32Bit.

Unter Windows 3.x läuft er auch mit 32Bit Erweiterung nicht.

Eine ausführliche FAQ liegt dem Hamster innerhalb der Hilfe bei. Für weitergehende Fragen existiert die Hierarchie hamster.*. Diese ist sprachlich unterteilt:

  • hamster.de.* für deutsch
  • hamster.en.* für englisch
  • hamster.fr.* für französisch
  • hamster.it.* für italienisch
  • hamster.general für alle anderen Sprachen

Außerdem gibt es noch sprachspezifische Mailing-Listen:

Eine gute und ausführliche Anleitung zur Konfiguration stammt von Michael Gebert. Dort findet sich auch das Scriptarchiv und eine ausführliche Linkliste zu weiteren, Hamsterrelevanten Seiten.

Stärken:

  • Hamster ist Freeware und Open-Source. D. h., er kann von jederman im Rahmen der Lizenzbedingungen verteilt und an seine Bedürnisse angepasst werden.
  • Hamster kann beliebig viele Server abfragen und somit letzen Endes jede beliebige Newsgroup anbieten.
  • Der Hamster kann per Script in einer eigenen Sprache oder per OLE gesteuert werden. Dadurch ist er extrem flexibel und leicht zu automatisieren. Inzwischen ist er auch per Telnet zu steuern. D. h. der Administrator braucht nicht mehr am Rechner zu sitzen, auf dem Hamster läuft.
  • Hamster kann Newsserver mit bis zu 4 gleichzeitigen Verbindungen ansprechen. Dadurch wird die Bandbreite bei Modem oder ISDN nahezu optimal ausgenutzt. Bei DSL ist selbst mit mehreren Servern noch Spielraum, doch die meisten Servern lassen nicht mehr als 4 Threads zu.
  • Hamster hat ein ausgefeiltes Killfile mit Scoring, welches komplett auf Basis von Regular Expressions arbeitet.

Schwächen:

  • Hamster lädt grundsätzlich die kompletten Postings, wodurch o.g. Vorteil zum Teil wieder zunichte gemacht wird. Dieses lässt sich aber mit Hilfe des Scorefiles umgehen, indem jedes Posting gekillt und anschließend explizit nachgeladen wird.
  • Das Programm geht nicht gerade schonend mit Festplattenplatz um. Dadurch, dass jeder Artikel geladen wird, wächst dein Datenbestand recht schnell. Außerdem ist, je nach verwendetem Newsreader, jeder Artikel zweimal auf der Festplatte vorhanden.
  • Da Hamster ein Server ist, kann er diese Dienste auch nach außen anbieten. Dieses wird per Default zwar unterbunden, trotzdem soll es schon vorgekommen sein, dass Hamster durch DoS-Attacken abgeschossen wurde.

Fehler

  • Wenn während des Sendens eines Postings oder einer Mail ein Timeout eintritt, obwohl der Artikel schon komplett übertragen wurde, versucht Hamster den Beitrag später nochmal zu senden, wodurch bei Mail Dupes enstehen können. Bei News ist dies nicht ganz so tragisch, falls die Message-ID von Hamster generiert wird.
  • Wird eine Gruppe parallel von verschiedenen Servern geladen, können u.U. Dupes im eigenen Datenbestand auftreten.
Download:
Hamsterrelevante Seiten

Autor: Torben Täffner - 29.01.2005

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Server » Lokale Server » Hamster


Kategorie(n): Server
Bewerte diesen Artikel

3 stars Bewertung 2.7/5 aus 3 Bewertungen


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren