Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Netcop

Als Netcop werden Teilnehmer am Usenet bezeichnet, die vehement die Verhaltensempfehlungen der Netiquette verteidigen. Am heftigsten wird es meist bei Diskussionen um Realnamen oder falsche E-Mail-Adressen.

Durch den Hinweis auf die Netiquette oder andere Verhaltensempfehlungen im Usenet an sich wird man noch nicht als Netcop betitelt. Diese Bezeichnung handelt man sich meist erst ein, wenn man sich nicht an die Empfehlungen zum Verhalten bei Verstößen gegen die Netiquette hält, sondern den Disput öffentlich und auch noch Off Topic in einer Newsgroup führt, obwohl man es doch besser wissen sollte. Wenn man dies dann auch noch sehr häufig tut, bleibt es nicht aus, sich den Titel Netcop einzufangen.

Ergänzende Hinweise

Autor: Monika Glatzel - 03.10.2007

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Begriffe » Netcop


Kategorie(n): Basics, Verhalten, Jargon
Bewerte diesen Artikel

3 stars Bewertung 3.0/5 aus 1 Bewertungen


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren