Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Froschpillen

Froschpillen sind ein spezielles Medikament, dass in dag° zur Behandlung von eingewiesenen Störenfrieden aus anderen Newsgroups verabreicht wird.

Eine Erklärung aus dag°:

Froschpillen = Wichtiges Medikament, das von den Pflegern exclusiv in DAG° an die Patienten ausgegeben wird. Aus sozialen Gruenden kostenlos. Soll gegen Uebermass an Narretei helfen. Risiken, Nebenwirkungen und Wirksamkeit muessen allerdings noch geklaert werden. (M.M.)

Zitat von der Scheibenweltseite des deutschsprachigen Terry Pratchett Fanclubs:

Falls doch einmal des Quästors Verstand von Nöten ist, genehmigt er sich eine (na ja, meist mehrere) getrocknete Froschpillen, die ihn teilweise wieder auf den Boden der Tatsachen bringen!

Ergänzende Hinweise

Autor: Monika Glatzel - 05.04.2008

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Begriffe » Froschpillen


Kategorie(n): Verhalten, Jargon
Bewerte diesen Artikel

4.5 stars Bewertung 4.5/5 aus 2 Bewertungen


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren