Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Follow up to Poster

Entgleitet eine Diskussion im Usenet ins Private, werden Flames persönlich oder entwickelt sich eine Diskussion allgemein in eine nicht öffentliche Richtung, sollte ein Follow Up To Poster gesetzt werden. Hierfür wird ins Feld Followup-To statt eines Gruppennamens das Wort Poster eingetragen. Dies bedeutet, dass eine Antwort per E-Mail erwünscht ist.

Nutzer von Outlook Express sollten beachten, dass sie beim Antworten auf solch ein Posting sowohl eine E-Mail, als auch ein Posting in die Newsgroup senden.

Ergänzende Links

Autor: Torben Täffner - 30.01.2005

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Verhalten » F'up to Poster


Kategorie(n): Basics, Verhalten, Header
Bewerte diesen Artikel

0 stars Noch nicht bewertet


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren