Dein Browser konnte nicht identifiziert werden!

Bug

eng. Bug = Käfer

Der Bug kommt aus den Anfangstagen der Großrechner.

Damals, als Computer noch mit Röhren arbeiteten und jede Röhre eine Speicherstelle darstellte, kam es öfters vor, daß Käfer und andere Insekten Kurzschlüsse erzeugten, wodurch es dann zu Rechenfehlern oder Programmabbrüchen kam.

Daher spricht man auch heute noch von einem Bug, wenn ein Programm einen Fehler enthält.

Autor: Torben Täffner - 22.03.2008

ABC-Wiki-Team » Kompendium » Begriffe » Bug


Kategorie(n): Fachbegriffe
Bewerte diesen Artikel

0 stars Noch nicht bewertet


Facebook Besuche uns bei Facebook, um unsere Artikel zu kommentieren